Pahema

Hirschknochenmehl

Ausverkauft

Hirschknochenmehl ist ein idealer Calciumzusatz, wenn Rinderknochenmehl nicht vertragen wird oder wenn eine Ausschlussdiät durchgeführt werden soll. Knochenmehl besteht aus getrockneten und gemahlenen Fleischknochen und kann ein guter Ersatz für rohe fleischige Knochen sein, wenn diese nicht gefüttert werden können oder sollen. 

Tagesbedarf Kalzium Hunde: ~100 mg Ca/kg Körpergewicht/Tag
Tagesbedarf Kalzium Katzen: ~80 mg Ca/kg Körpergewicht/Tag

Welpen/Kitten im Wachstum, Hündinnen/Katzen während der Trächtigkeit bzw. laktierende Hündinnen/Katzen benötigen bis zur dreifachen Menge pro Tag.

Bei gleichzeitiger Knochenfütterung sollte die Menge entsprechend reduziert bzw. weggelassen werden.
Knochenmehl lose über das Futter geben um ev. Knochenteile, die teilweise vorhanden sein können, zu erkennen.

Inhaltstoffe

100 % gemahlene Fleischknochen vom Hirsch

Calcium: 12,4 %
Phosphor: 5,82 %

Rohprotein: 45,6 %
Rohfett: 14,2 %
Rohasche 35,5 %

Fütterungsempfehlung

1 gestrichener Messlöffel fasst ca. 5,0 g = 600 mg Calcium

Anwendung

Bei Bedarf wird das Knochenmehl mit dem Futter verabreicht.

Knochenmehl lose über das Futter geben um ev. Knochenteile, die teilweise vorhanden sein können, zu erkennen.

Hersteller Pahema
Kategorie / Typ Calcium
Artikelnummer 6282-7727-4266